Das GELO Trockenzentrum - die Qualitätsholz Veredlung

Seit über 50 Jahren - der Weg zum perfekten Holzprodukt

Trockenkammer

Trocknung

Eine der besten Möglichkeiten zur Veredelung von rohem Schnittholz stellt die Trocknung dar. Das Holz wird entweder in zertifizierten Frischluft- Abluftkammern oder im Vakuum auf eine Endfeuchte von 15 Prozent +/- 3% getrocknet.
Der Vorteil der Vakuum-Trocknung liegt in der Schnelligkeit, in der dieser Prozeß im Vergleich zur normalen Trockung vorgenommen werden kann, und im Resultat, denn vakuum-getrocknetes Holz weist deutlich weniger Rissbildungen auf. Natürlich kann die Trocknung auch auf jede andere vom Kunden gewünschte Endfeuchte hin erfolgen.

Trockenkammer
Trockenkammern
Messung der Holzfeuchte
Messung der Holzfeuchte